Rechtsberatung zum Urheberrecht

Rechtsanwalt Schlösser berät und vertritt Sie als Anwalt im Bereich Urheberrecht.

Rechtsberatung Rechtsanwalt Urheberrecht Erfurt

Kaum ein Rechtsgebiet ist so wenig bei den Deutschen bekannt und zugleich doch so alltagsrelevant, wie das Urheberrecht.

Die Bedeutung wächst dabei täglich mit der steigenden Zahl an Vervielfältigungsmöglichkeiten, wie z.B. dem Internet.

Als Urheberrecht wird der Teil des Privatrechts bezeichnet, welcher sich dem Schutz eines Werks und seines Urhebers widmet.

Das Urheberrecht muss nicht bei einer öffentlichen Institution oder sonst irgendwie angemeldet werden. Das Urheberrecht ist Teil des allgemeinen Persönlichkeitsrechts und entsteht an einem Werk im Moment seiner Schaffung. Auch ist es nicht erforderlich, es durch einen Copyright-Vermerk © zu kennzeichnen.

Dabei muss das Urheberrecht den Spagat zwischen wirtschaftlichen und ideellen Interessen des Urhebers einerseits und den Interessen der Allgemeinheit andererseits meistern. Dem dienen die Schranken des ansonsten absolut geschützten Urheberrechts, wie z. B. das Zitatrecht und das Recht auf Privatkopie.

Anwalt Urheberrecht ErfurtDas Urheberrecht schützt dabei bestimmte geistige Leistungen. Die Arten der durch das Urheberrecht geschützten Werke ist dabei abschließend geregelt.

Erforderlich für den Schutz des Urheberrechts ist eine angemessene Schöpfungshöhe.

Das Urheberrecht selbst ist unveräußerlich! Dem Urheber stehen alle Rechte am Werk zu. So auch das Recht der Verwertung seines Werkes. Dieses beinhaltet die Vervielfältigung, die Verbreitung, die Ausstellung, die öffentliche Wiedergabe und die Bearbeitung des Werkes. Diese Rechte sind zum Großteil übertragbar.

Er darf die Rahmenbedingungen der Verwertung festlegen, er hat somit das Recht auf die Erstveröffentlichung und auf die erste Inhaltsmitteilung. Zudem ist die Urheberrechtsbezeichnung geschützt, so darf niemand ohne Einwilligung des Urhebers den Namen oder den Künstlernamen des Urhebers an ein Original oder an eine Kopie anbringen oder das Werk entstellen.

Typische Rechtsfragen im Bereich des Urheberrechts beschäftigen sich dabei mit dem Umfang der Verwertungsrechte, deren Übertragung, der Schutzdauer.

Das Urheberrecht ist in den Staaten unterschiedlich geregelt, in Europa aber im Wesentlichen bereits vereinheitlicht.

Nehmen Sie jederzeit unverbindlich Kontakt auf oder nutzen Sie unseren Onlinerechtsrat. Ihr Kontakt zum Anwalt Urheberrecht Erfurt